Achtsamkeit und Selbstmitgefühl


 

 Achtsamkeitsmatinee

mit Gerhard Mitter und Sonja Schachtner

 

  Achtsamkeit und Selbstmitgefühl

 zum Frühstück

 

 

Ein Morgen in Stille gibt uns Gelegenheit,  den Tag mit Aufmerksamkeit auf uns Selbst zu beginnen, der inneren Stimme lauschen,  sich Selbst mit Wertschätzung begegnen, oder sich mit einem speziellem Thema zu beschäftigen.

 

 Bei einem Frühstück mit allen Sinnen, werden wir von der Stille übergehen zu einem Austausch und einem gemütlichem Beisammensein.

 

 

 TERMIN: 28.4. von 9.00 -12.00

 KOSTEN: 28 Euro inkl. Frühstück

 

 

Mir Selbst mein bester Freund - meine beste Freundin werden - Basiskurs

mit Gerhard Mitter und Sonja Schachtner

 

 MSC Mindful Selfcompassion

 Basiskurs 

 

Mindful Selfcompassion (MSC) ist ein evidenzbasiertes Programm, das speziell dafür entwickelt wurde, Selbstfreundlichkeit und Selbstmitgefühl zu kultivieren. in den Modulen lernen TeilnehmerInnen die wesentlichen Prinzipien und Praktiken kennen, um sich in schwierigen Momenten im Leben mit Güte, Fürsorge und Verständnis begegnen zu können.

 

Ziel ist es, die drei Kernkomponenten des Selbstmitgefühls weiter zu entwickeln:

 

Die Freundlichkeit mit uns selbst.

Damit wir uns das geben können, was wir wirklich brauchen.

Ein Gefühl von Mitmenschlichkeit.

Damit wir erleben, dass wir nicht alleine sind mit unseren Schwierigkeiten.

Ein ausgeglichenes achtsames Bewusstsein.

Damit wir mit mehr Leichtigkeit die Wellen des Lebens annehmen können..

 

Neben kurzen Theorieinputs ermöglichen vor allem Meditationen, Selbsterfahrungs- und Achtsamkeitsübungen und der Austausch in der Gruppe die direkte Erfahrung von Selbstmitgefühl.

 

TERMINE:    

So    24.02.2019     13.00 –18:00

 28.02.2019

    7.03.2019

14.03.2019

21.03.2019

28.03.2019

    4.04.2019  jeweils 18.30 -21.00

 

 

KOSTEN: 250 Euro

 


 

Ein Nachmittag für mich

mit Gerhard Mitter und Sonja Schachtner

 

  Achtsamkeit und Selbstmitgefühl

  Nachmittag 

 

Ein Nachmittag in Stille gibt uns Gelegenheit, uns eine Pause zu gönnen und wieder Kraft zu schöpfen indem wir uns mit uns Selbst und mit unseren inneren Ressource zu verbinden.

Wir werden ca. 3 Std im Schweigen angeleitete Achtsamkeits-  und Mitgefühlsübungen machen und uns - gemeinsam, und doch jede/r für sich - unserem inneren Erleben widmen.

 

Wir lassen den Nachmittag mit einer kleinen Austauschrunde und einem gemütlichem Beisammensein ausklingen.

 

 TERMIN: 

 KOSTEN: 25 Euro

 

 


 

Whatever Works

mit Chris Ploier

 

Kraft schöpfen aus den eigenen Bildern -

             Achtsames Selbstmitgefühl im Alltag 

 

 

Eine hypnoarchaische Bildarbeit Ressourcenarbeit mit inneren Bildern

Nährenden Umgang mit mir selbst

Wege zum Selbstmitgefühl in schwierigen Situationen

Eine Anleitung sich selbst im Leben freundlich an der Hand zu nehmen.

Ein sich selbst aufmerksam machen auf nährende und helfende Übungen.

Selbstfürsorge und Selbstmitgefühl in schwierigen Situationen

 

Methoden:

Sich selbst liebevolle Übungen verschreiben

Meditationen und Atemerfahrungen

Reisen mit Imaginationen und Gedichten

Sanfte Körperübungen

Anleitung zur Selbstanleitung.

 

Wir wandern auf dem alten Weg des Selbstmitgefühls hin zu unserem Herzen, unserer Quelle um Einkehr bei uns selbst zu halten.

Eine ernste Angelegenheit, der wir uns mit all unserem Humor widmen.

 

TERMIN:

 KOSTEN: 35 Euro

 Anmeldung unter:  chrisploier@gmx.net

                                                  Tel: 0650 - 3202090